Sport und Bewegung/Training

© Institut für Sportwissenschaft

Wer sich professionell mit Sport und Bewegung befasst, muss die Grundlagen der menschlichen Verhaltensregulation kennen: In der Bewegungslehre stehen Fragen zu Funktion und Entwicklung von Bewegungswahrnehmung, Bewegungskoordination und motorischen Lernprozessen im Mittelpunkt. In der Trainingslehre bilden die verschiedenen Anpassungseffekte des menschlichen Körpers auf unterschiedliche Trainings- und Belastungsformen sowie deren Gestaltung und Diagnostik einen Schwerpunkt.

Leitung des Arbeitsbereichs

© Jana Bünte
Prof. Dr. Alfred Effenberg
Adresse
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover
Gebäude
Raum
303
Sprechzeiten
bis 12.07.2024: Di. 12:15 - 13:15 Uhr
© Jana Bünte
Prof. Dr. Alfred Effenberg
Adresse
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover
Gebäude
Raum
303
Sprechzeiten
bis 12.07.2024: Di. 12:15 - 13:15 Uhr

Publikationen

Zeige Ergebnisse 1 - 1 von 1

2023


Akzeptanz und Wirksamkeit eines Tablet-basierten Orthografietrainings mit Grundschulkindern: Individualisiertes handschriftliches Orthografietraining mit direktem Feedback für Kinder mit besonderen Rechtschreibschwierigkeiten. / Mühlpforte, Nicole; Hwang, Tonghun; Heldmann, Marcus et al.
in: Lernen und Lernstörungen, Jahrgang 12, Nr. 4, 10.2023, S. 201 – 214.

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikelForschungPeer-Review


Studien- und Abschlussarbeiten

Für mögliche Themen wenden Sie sich bitte an die Arbeitsbereiche bzw. eine Dozierende/einen Dozierenden Ihrer Wahl.