• Zielgruppen
  • Suche
 

4. Sportabzeichen-Uni-Challenge am 26.06.2018

Am 26. Juni 2018 geht die vom Deutschen Olympischen Sportbund und der Krankenkasse BKK24 initiierte Sportabzeichen-Uni-Challenge in die vierte Runde.

In dem parallel ausgetragenen Wettbewerb geht es wieder darum, wer in einem Zeitraum von drei Stunden mehr Punkte beim Deutschen Sportabzeichen macht.

Diesmal treten an: die Humboldt-Universität zu Berlin, die Technische Universität Braunschweig, die Leibniz Universität Hannover, die Technische Universität Darmstadt, die Universität Leipzig und die Universität Paderborn.

Die Leibniz Universität Hannover ist bereit, sich den Titel zurückzuerobern!

Nach zwei Siegen in Folge musste sich die LUH im vergangenen Jahr der TU Darmstadt geschlagen geben.

Die Leibniz Universität hat dieses Jahr mit den erstmals teilnehmenden Universitäten aus Berlin, Leipzig und Paderborn eine harte Nuss zu knacken!

Studierende, Lehrende, Beschäftigte und Alumni der Leibniz Universität Hannover sind dazu aufgefordert, mit ihren sportlichen Leistungen ihre Universität im Wettstreit gegen die Konkurrenz aus ganz Deutschland zu unterstützen. Die Universität mit den meisten Punkten auf dem Konto gewinnt! Aber auch eine gute Platzierung lohnt sich, denn die BKK24 hat für die Unis wieder nach Plätzen gestaffelte Geldpreise ausgelobt. Keine Uni geht also leer aus.

Hoch- und Weitsprung, Kugelstoßen, Werfen, Sprint- und Ausdauerlauf sowie Seilspringen sind die Disziplinen, die am Wettkampftag zwischen 16-19 Uhr angeboten werden.

Halbstündlich werden Punkte-Zwischenstände ermittelt und zwischen den teilnehmenden Unis ausgetauscht.
Für besondere Spannung und Wettkampf-Atmosphäre sorgen auch dieses Jahr wieder die Live-Schaltungen zwischen den Unis.

Sportabzeichen-Uni-Challenge 2018
Wann? 26.06.2018 von 16-19 Uhr
Wo? SportCAMPUS, Am Moritzwinkel 6, 30167 Hannover

Um besonders fit und motiviert für den diesjährigen Wettkampf zu sein, bietet das Zentrum für Hochschulsport einen Vorbereitungskurs an.

Der Kurs findet jeden Donnerstag von 17-18 Uhr auf dem A-Platz statt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Vorbereitungskurs sind auf den Webseiten des Zentrums für Hochschulsports unter Sportarten A-Z Sommer - Leichtathletik zu finden.