• Zielgruppen
  • Suche
 

Integrationslotse Sport. Projekt-Evaluation

Projektleiter

Prof. Dr. Detlef Kuhlmann

Projektmitarbeiter

Simon Schrage

Förderer

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Projektskizze

Im Rahmen des Handlungsprogramms Integration im Land Niedersachsen wurden im Jahre 2007 erstmals an verschiedenen Standorten sog. „Integrationslotsen Sport“ ausgebildet, deren Aufgabe es ist, im Sinne von Kulturdolmetschern die Integration von Migrantinnen und Migranten zu begleiten und zu unterstützen. Diese Modellmaßnahmen im Sport wurden unterstützt vom Ministerium für Inneres, Sport und Integration. Das Institut für Sportwissenschaft hat vom zuständigen Ministerium den Auftrag erhalten, im Rahmen einer Projekt-Evaluation die Wirksamkeit, die Effizienz und die Qualität der durchgeführten Maßnahmen zu überprüfen und daraufhin Aussagen für die weitere Implementierung einer (neuen) Handlungsfigur „Integrationslotse Sport“ zu machen.

Publikation

  • Kuhlmann, D./Schrage, S.: Integrationslotse Sport. Projekt-Evaluation im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres, Sport und Integration. April 2009. 27 S.