CAMPUS Public Viewing zur Fußball EM 2024

Vom 19. Juni bis zum 14. Juli 2024 wird der SportCAMPUS zur Anlaufstelle für Fußballfans. Studierende und Beschäftigte der Leibniz Universität und der Kooperationshochschulen des Hochschulsports sind eingeladen, die Spiele der Fußball-Europameisterschaft bei einem gemeinsamen Public Viewing zu verfolgen. Die Veranstaltung bietet eine große Leinwand und Verpflegung, um die Partien in sportlicher Atmosphäre zu erleben.

Gezeigt werden die Spiele der Gruppenphase ab dem 19.06. jeweils ab 18 Uhr sowie die Partien der KO-Phase.

Gruppenphase:

Datum

Uhrzeit

Partie

Mi, 19.06.2024

18 Uhr

Deutschland - Ungarn

Mi, 19.06.2024

21 Uhr

Schottland - Schweiz

Do, 20.06.2026

18 Uhr

Dänemark - England

Do, 20.06.2024

21 Uhr

Spanien - Italien

Fr, 21.06.2024

18 Uhr

Polen - Österreich

Fr, 21.06.2024

21 Uhr

Niederlande - Frankreich

Sa, 22.06.2024

15 Uhr

Georgien - Tschechien

Sa, 22.06.2024

18 Uhr

Türkei - Portugal

Sa, 22.06.2024

21 Uhr

Belgien - Rumänien

So, 23.06.2024

21 Uhr

Deutschland - Schweiz

Mo, 24.06.2024

21 Uhr

Kroatien - Italien

Di, 25.06.2024

18 Uhr

Frankreich - Polen

Di, 25.06.2024

21 Uhr

England - Slowenien

Mi, 26.06.2024

18 Uhr

Ukraine - Belgien

Mi, 26.06.2024

21 Uhr

Georgien - Portugal

KO-Phase:

Datum

Uhrzeit

Partie

Sa, 29.06.2024

18 Uhr

Achtelfinale

Sa, 29.06.2024

21 Uhr

Achtelfinale

So, 30.06.

18 Uhr

Achtelfinale

So, 30.06.

21 Uhr

Achtelfinale

Mo, 01.07.

18 Uhr

Achtelfinale

Mo, 01.07.

21 Uhr

Achtelfinale

Di, 02.07.

18 Uhr

Achtelfinale

Di, 02.07.

21 Uhr

Achtelfinale

Fr, 05.07.

18 Uhr

Viertelfinale

Fr, 05.07.

21 Uhr

Viertelfinale

Sa, 06.07.

18 Uhr

Viertelfinale

Sa, 06.07.

21 Uhr

Viertelfinale

Di, 09.07.

21 Uhr

Halbfinale

Mi, 10.07.

21 Uhr

Halbfinale

So, 14.07.

21 Uhr

Finale

 

Ort: SportCAMPUS, Am Moritzwinkel 6
Zeit: Ab dem 19. Juni 2024, jeweils zu den Spielzeiten
Veranstalter: TOB Agency GmbH

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Ziel ist es, die Fußball-Europameisterschaft 2024 zu einem besonderen Ereignis für alle Beteiligten zu machen.