Sport und Bewegung/Training

© Institut für Sportwissenschaft

Wer sich professionell mit Sport und Bewegung befasst, muss die Grundlagen der menschlichen Verhaltensregulation kennen: In der Bewegungslehre stehen Fragen zu Funktion und Entwicklung von Bewegungswahrnehmung, Bewegungskoordination und motorischen Lernprozessen im Mittelpunkt. In der Trainingslehre bilden die verschiedenen Anpassungseffekte des menschlichen Körpers auf unterschiedliche Trainings- und Belastungsformen sowie deren Gestaltung und Diagnostik einen Schwerpunkt.

LEITUNG DES ARBEITSBEREICHS

Prof. Dr. Alfred Effenberg
Professorinnen/Professoren
Office hours
24.02., 09.03., 16.03., 23.03., jew. 12.00-13.00 Uhr, sowie n. Vereinbarung
Address
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover
Building
Room
303
Prof. Dr. Alfred Effenberg
Professorinnen/Professoren
Office hours
24.02., 09.03., 16.03., 23.03., jew. 12.00-13.00 Uhr, sowie n. Vereinbarung
Address
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover
Building
Room
303

ARBEITSBEREICH SPORT UND BEWEGUNG/TRAINING

Abschlussarbeiten

Individuelle Themenvergabe für Bachelor- und Masterarbeiten.