Personen > Effenberg, Alfred Prof. Dr.

Prof. Dr. Alfred Effenberg

Prof. Dr. Alfred Effenberg

Funktion:

Professor

Telefon:

+49 511.762-5510

Fax:

+49 511.762-2196

E-Mail:

Standort:

303 (1806)
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover

Sprechstunde:

Mo. 12.30-13.30 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit gelten andere Sprechzeiten. Diese können Sie hier einsehen. 

Zur Person

Lebenslauf

  • Diplom Sportwissenschaft, Universität Hamburg (1991)
  • Forschungsaufenthalt, University of California, Los Angeles,
    Prof. Dr. Richard  Schmidt (1993)
  • Promotion Sportwissenschaft, Universität Hamburg (1995)
  • Habilitation Sportwissenschaft, Universität Bonn (2002)
  • Professur für Sportwissenschaft, Leibniz Universität Hannover (seit 2007)

Wissenschaftliche Auszeichnungen 

  • 1. Preis Dissertationswettbewerb der Universität Hamburg (1995)
  • 1. Preis Karl-Hofmann-Publikationswettbewerb (1996)
  • 2. Preis Carl-Diem-Plakette (2002)

Arbeitsschwerpunkte

 Arbeitsbereich Bewegung/Training

Forschungsschwerpunkte:

  • Motorische Kontrolle
  • Motorisches Lernen
  • Bewegungswahrnehmung
  • Wahrnehmungs-/Handlungszusammenhang
  • Bewegungssonifikation
  • Multisensorische Integration

Publikationen

Stand Sommersemester 2014

2013

  • Effenberg, A. O. (2013). Multimodale Bewegungsanalyse und audiovisuelle Rehabilitation. Orthopädie & Rheuma, 16 (4), S. 31–37.
  • Vinken, P. M., Kroeger, D., Fehse, U., Schmitz, G., Brock, H. & Effenberg, A. O. (2013). Auditory Coding of Human Movement Kinematics: Multisensory Research, 26 (6), S. 533–552.
  • Schmitz, G., Mohammadi, B., Hammer, A., Heldmann, M., Samii, A., Münte, T. F. & Effenberg, A. O. (2013). Observation of sonified movements engages a basal ganglia frontocortical network. BMC Neuroscience 14 (1), S. 1–11. DOI: 10.1186/1471-2202-14-32.
  • Moghaddamnia, S., Peissig, J., Schmitz, G. & Effenberg, A. O. (2013). A simplified approach for autonomous quality assessment of cyclic movements. 18th International Conference on Digital Signal Processing (DSP2013), S. 1–5. DOI: 10.1109/ICDSP.2013.6622672.

2012

  • Brock, H., Schmitz, G., Baumann, J. & Effenberg, A. O. (2012). If motion sounds: Movement sonification based on inertial sensor data. In P. Drane & J. Sherwood (Hrsg.), Procedia Engineering 9. Engineering of Sport Conference 2012. Lowell, Massachusetts: Elsevier Ltd (34), S. 556–561.
  • Schmitz, G. & Effenberg, A. O. (2012). Perceptual effects of auditory information about own and other movements. In M. A. Nees, B. N. Walker & J. Freeman (Hrsg.), Proceedings of the 18th International Conference on Auditory Display. Atlanta, USA, S. 89–94. Online verfügbar unter https://smartech.gatech.edu/bitstream/handle/1853/44443/Schmitz_ICAD2012.pdf.
  • Effenberg, A. O. & Schmitz, G. (2012). How Movement Sonification enhances motor perception. In R. Meeusen, J. Duchateau, B. Roelands, M. Klass, B. De Geus, S. Baudry & E. Tsolakidis (Hrsg.). Book of Abstracts of the 17th Annual Congress of the European College of Sport Science. Bruges: European College of Sport Science, S. 57.
  • Schmitz, G., Mohammadi, B., Münte, T. & Effenberg, A. O. (2012). Zentralnervale Aktivierung durch audiovisuelle Bewegungsinformation. In Heiko Wagner (Hrsg.). NeuroMotion - Aufmerksamkeit, Automatisierung, Adaptation. 9. gemeinsames Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Münster: Uni-Print, S. 76.
  • Fehse, U. & Effenberg, A. O. (2012). Intermodale Identifikation von Alltagshandlungen. In H. Wagner (Hrsg.). NeuroMotion - Aufmerksamkeit, Automatisierung, Adaptation. 9. gemeinsames Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Münster: Uni-Print, S. 77.
  • Vinken, P. M., Brock, H., Kroeger, D., Schmitz, G. & Effenberg, A. O. (2012). Effiziente auditive Kodierung von Alltagshandlungen. In H. Wagner (Hrsg.). NeuroMotion - Aufmerksamkeit, Automatisierung, Adaptation. 9. gemeinsames Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Münster: Uni-Print, S. 78.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2012). Akustisches Feedbacktraining im Hochleistungsbereich Rennrudern. In H. Wagner (Hrsg.). NeuroMotion - Aufmerksamkeit, Automatisierung, Adaptation. 9. gemeinsames Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Münster: Uni-Print, S. 80.
  • Schmitz, G. & Effenberg, A. O. (2012). Executive functions in Volleyball- and Badmintonplayers. In R. Meeusen, J. Duchateau, B. Roelands, M. Klass, B. De Geus, S. Baudry & E. Tsolakidis (Hrsg.). Book of Abstracts of the 17th Annual Congress of the European College of Sport Science. Bruges: European College of Sport Science, S. 209.

2011

  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2011). An investigation of online acoustic information for elite rowers in on-water training conditions. In Journal of Human Sport and Exercise, 6 (2), S. 392–405.
  • Effenberg, A. O., Fehse, U. & Weber, A. (2011). Movement Sonification: Audiovisual benefits on motor learning. In B. G. Bardy, J. Lagarde & D. Mottet (Hrsg.). BIO Web of Conferences. The International Conference SKILLS 2011 (1), S. 1–5. DOI: dx.doi.org/10.1051/bioconf/20110100022.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2011). Examining effects of acoustic feedback on perception and modification of movement patterns in on-water rowing training. In L. Roque & V. Alves (Hrsg.). Proceedings of the 6th Audio Mostly Conference - A Conference on Interaction with Sound. New York, NY/Coimbra, Portugal: ACM, S. 122–129/1-8.
  • Schaffert, N., Mattes, K., Effenberg, A. O. (2011). The sound of rowing stroke cycles as acoustic feedback. In D. Worall & G. Wersényi (Hrsg.). Proceedings of the 17th Annual Conference on Auditory Display. Budapest, Hungary, S. 1–6.
  • Effenberg, A. O. (2011). Enhancing Motor Control and Learning by Additional Movement Sonification. In T. Hermann, A. Hunt & J. G. Neuhoff (Hrsg.). The Sonification Handbook. Berlin: Logos Verlag, S. 549–552.
  • Schaffert, N., Mattes, K., Barrass, S. & Effenberg, A. O. (2011). Exploring Function and Aesthetics in Sonifications for Elite Sports. In R. Dale, D. K. Burnham & C. J. Stevens (Hrsg.). Human Communication Science. A Compendium. Sydney: HCSNet, S. 465–472.
  • Effenberg, A. O. & Grabowski, J. (2011). Ohne Eingriff - ohne Folgen? In Unimagazin. Zeitschrift der Leibniz Universität Hannover , 3/4, S. 48–51.
    Schaffert, N., Mattes, K., Effenberg, A. O. (2011). Das "richtige" Rhythmusgefühl: Wer hört, kann noch besser fühlen. In Rudersport, 9, S. 50–53.
  • Effenberg, A. O., Fehse, U., Mattes, K., Mechling, H. & Weber, A. (2011). Visuelle und audiovisuelle Bewegungsinformation. In T. Heinen, A. Milek, T. Hohmann & Markus Raab (Hrsg.). Embodiment: Wahrnehmung - Kognition - Handlung. Tagung der dvs-Sektion Sportmotorik in Köln. Köln: Hundt-Druck GmbH (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft), S. 84–85.
  • Lotz, S. & Effenberg, A. O. (2011). Beobachtungsdauer und Entscheidungsverhalten in komplexen Situationen. In T. Heinen, A. Milek, T. Hohmann & M. Raab (Hrsg.). Embodiment: Wahrnehmung - Kognition - Handlung. Tagung der dvs-Sektion Sportmotorik in Köln. Köln: Hundt-Druck GmbH (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft), S. 86–87.
  • Schmitz, G., Effenberg, A. O. (2011). Auditive Wahrnehmung eigener und fremder Ruderergometerbewegungen. In T. Heinen, A. Milek, T. Hohmann & M. Raab (Hrsg.). Embodiment: Wahrnehmung - Kognition - Handlung. Tagung der dvs-Sektion Sportmotorik in Köln. Köln: Hundt-Druck GmbH (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft), S. 82–83.

2010

  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2010). Listen to the boat motion: Acoustic information for elite rowers. In R. Bresin, T. Hermann & A. Hunt (Hrsg.). Human Interaction with Auditory Displays. Proceedings of the Interactive Sonification Workshop, Stockholm, Sweden, S. 31–38/37.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2010). A Sound Design for Acoustic Feedback in Elite Sports. In S. Ystad, M. Aramaki, R. Kronland-Martinet & K. Jensen (Hrsg.). Auditory display. Berlin, Heidelberg: Springer, S. 143–165.
  • Mattes, K., Schaffert, N. & Effenberg, A. O. (2010). Der Klang der Bootsbewegung. In Rudersport, 6, S. 22–23.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, Alfred O. (2010). Techniktraining nach Gehör. Steigerung der Bootsgeschwindigkeit durch akustische Wahrnehmung. In Das Rudermagazin, 7, S. 32–34.
  • Effenberg, A. O., Fehse, U., Mattes, K. & Mechling, H. (2010). Bewegungsakustik am Messplatz Ruderergometer. In U. Hartmann, V. Grabow & R. Kilzer (Hrsg.). Rudern und Rudertraining. Berichtsband zum Rudersymposium 2006 Berlin. Sidelfingen: Sportverl. Schmidt & Dreisilker, S. 229–236.
  • Mechling, H., Effenberg, A. O. & Bös, K. (2010). Bewegungswissenschaftliche Ansätze. In N. Fessler, A. Hummel & G. Stibbe (Hrsg.). Handbuch Schulsport. Schorndorf: Hofmann, S. 105–121.
  • Effenberg, A. O. & Schmitz, G. (2010). Multisensory motion perception: Influence of pitch modulation on the perception of movement velocity. In F. Korkusuz, H. Ertan & E. Tsolakidis (Hrsg.). Book of Abstracts of the 15th Annual Congress of the European College of Sport Science. Antalya, Turkey, S. 473.
  • Lotz, S. & Effenberg, A. O. (2010). Zur Komplexität und Antizipationsgenauigkeit von Kollisionen. In K. Mattes & B. Wollesen (Hrsg.). Bewegung und Leistung - Sport, Gesundheit & Alter. 8. Gemeinsames Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft vom 02. - 04. September 2010 in Hamburg ; Abstracts. Hamburg: Feldhaus, Ed. Czwalina, S. 117.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2010). Die Bootsbeschleunigung als akustisches Feedback im Rennrudern. In K. Mattes & B. Wollesen (Hrsg.). Bewegung und Leistung - Sport, Gesundheit & Alter. 8. Gemeinsames Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft vom 02. - 04. September 2010 in Hamburg ; Abstracts. Hamburg: Feldhaus, Ed. Czwalina, S. 28.
  • Schmitz, G. & Effenberg, A. O. (2010). Kalibrierung audiovisueller Bewegungswahrnehmung. In K. Mattes & B. Wollesen (Hrsg.). Bewegung und Leistung - Sport, Gesundheit & Alter. 8. Gemeinsames Symposium der dvs-Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft vom 02. - 04. September 2010 in Hamburg ; Abstracts. Hamburg: Feldhaus, Ed. Czwalina, S. 92.

2009

  • Scheef, L., Boecker, H., Daamen, M., Fehse, U., Landsberg, M. W., Granath, D. O., Mechling, H. & Effenberg, A. O. (2009): Multimodal Audio-Visual Motion Processing in Area V5/MT: Evidence from an artificial class of audio-visual events. Brain Research, 1252, 94-104.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2009). "A Sound Design for the Purposes of Movement Optimisation in Elite Sport (Using the Example of Rowing)", Proceedings of the 15th International Conference on Auditory Display, Copenhagen, Denmark, 72-75.
  • Schaffert, N., Mattes, K., Barrass, S. & Effenberg, A. O. (2009). Exploring function and aesthetics in sonifications for elite sports. In: Stevens, C., Schubert, E., Kruithof, B., Buckley, K. & Fazio, S. (Eds.). Proceedings of the 2nd International Conference on Music Communication Science (ICoMCS2), published by HCSNet, University of Western Sydney, Australia, 83-86.
  • Effenberg, A. O. (2009): Wahrnehmungsoptimierte Bewegungsregulation. In: Bundesinstitut für Sportwissenschaft (Hrsg.): BISp-Jahrbuch Forschungsförderung 2008/2009. Bonn, 171-176.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2009). Sonification to optimise the boat run in rowing. In: Papadopoulos, C. & Starosta, W. (Eds.). IASK library series: Vol.27. Final Program & Book of Abstracts of 11th Conference of Sport Kinetics, “Current and future directions in human kinetics research”. Kallithea, Chalkidiki, Greece, 96-97.
  • Effenberg, A. O., Fehse, U., Mechling, H., Mattes, K. & Weber, A. (2009): Visuelle und audiovisuelle Information beim Motorischen Lernen. In: Baumgärtner, S. D., Hänsel, F. & Wiemeyer, J. (Hrsg.): Informations- und Kommunikationstechnologien in der Sportmotorik. Hamburg, 66-68.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2009): Akzeptanz von akustischem Feedback im Rennrudern. In: Krüger, M., Neuber, N. Brach, M. & Reinhart, K. (Hrsg.): Bildungspotenziale im Sport. Hamburg, 375.
  • Schaffert, N., Mattes, K. & Effenberg, A. O. (2009): Sonifikation zur Optimierung des Bootsdurchlaufes im Rennrudern. In: Baumgärtner, S. D., Hänsel, F. & Wiemeyer, J. (Hrsg.): Informations- und Kommunikationstechnologien in der Sportmotorik. Hamburg, 69-71.

2008

  • Effenberg, A. O., Mechling, H., Weber, A., Mattes, K. & Fehse, U. (2008): Multisensory information: Does audiovisual information enhance motor learning? In: Cabri, J., Alves, F., Araujo, D., Barreiros, J., Diniz, J. & Veloso, A. (Eds.): Book of Abstracts of the 13th Annual Congress of the European College of Sport Science, Estoril, Portugal, 490.
  • Schaffert, N., Gehret, R., Effenberg, A. O. & Mattes, K. (2008). „The sonified boat motion as the characteristic rhythm of several stroke rate steps”. In: O’Donoghue, P. & Hökelmann, A. (Eds.) Book of Abstracts. VII. World Congress of Performance Analysis of Sport. Magdeburg, Germany, 210. 

2007

  • Effenberg, A. O. (2007): Movement Sonification: Motion Perception, Behavioral Effects and Functional Data. Proceedings of the 2nd International Workshop on Interactive Sonification, York, United Kingdom, 1-4. 
  • Effenberg, A. O. (2007): Audiovisuelle Integration und Bewegungsregulation: Verhaltenspsychologische Befunde und funktionelle Indizien. In: Freiwald, J., Jöllenbeck, T. & Olivier, N. (Hrsg.): Prävention und Rehabilitation. Symposiumsbericht Bad Sassendorf 2006. Köln, 281-288.
  • Effenberg, A. O. (2007): Wenn die Sinne zusammenspielen: Multimodale Synergie¬effekte bei der Wahrnehmung und Regulation von Sportbewegungen. In: Scheid, V. (Hrsg.): Sport und Bewegung vermitteln. Hamburg, 314-317.
  • Effenberg, A. O. (2007): Wahrnehmung und Bewegung – Aktuelle Facetten der Wahrnehmungs-Handlungsforschung und Implikationen für die Bewegungspraxis. Motorik, 30, (4), 185-193.
  • Effenberg, A. O. & Beckmann-Neuhaus, D. (2007): Bewegung und Wahrnehmung - Editorial. 
  • Motorik, 30, (4), 183-184.
  • Effenberg, A. O., Weber, A., Mattes, K. Fehse, U. & Mechling, H. (2007): Motor Learning and Auditory Information: Is Movement Sonification efficient? Journal of Sport & Exercise Psychology, 29, S66.
  • Effenberg, A. O. (2007): Wahrnehmung und Handlung. Visuomotorik, Audiomotorik, Multisensorische Integration. In: Freiwald, J., Jöllenbeck, T. & Olivier, N. (Hrsg.): Prävention und Rehabilitation. Symposiumsbericht Bad Sassendorf 2006. Köln, 245-246.
  • Effenberg, A. O., Weber, A., Mattes, K., Fehse, U., Kleinöder, H. & Mechling, H. (2007): Multimodale Informationen beim Bewegungslernen. In: Backhaus, J., Borkenhagen, F. & Funke-Wieneke, J. (Hrsg.) SportStadtKultur. Hamburg, 209-210.

2006

  • Scheef, L., Daamen, M., Fehse, U., Landsberg, M. W., Granath, D. O. & Effenberg, A. O. (2006): Combining SPARSE fMRI Designs with SENSE at High Field Strength. RöFo – Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren, 178, 1, DOI: 10.1055/s-2006-931852. 
  • Mechling, H. & Effenberg, A. O. (2006): Motorische Entwicklung. In: Strauss, B. & Tiedjen, M. (Hrsg.): Handbuch Sportpsychologie. Schorndorf, 80-94.
  • Effenberg, A. O. (2006): Bewegungs-Sonification und multisensorische Integration: Empirische Befunde und zukünftige Perspektiven. In: Effenberg, A. O. (Hrsg.): Bewegungs-Sonification und Musteranalyse im Sport. Göttingen, 42-47.
  • Effenberg, A. O. (2006): Multimodale Konvergenz und multisensorische Integrationen zur Wahrnehmungsoptimierung beim Bewegungslernen? In: Kibele, A. (Hrsg.): Nicht-bewusste Handlungssteuerung im Sport. Schorndorf, 131-144.
  • Effenberg, A. O., Fehse, U. & Mechling, H. (2006): Zur Verarbeitung audiovisueller Bewegungsinformation im Sport: eine fMRI-Studie. In: Effenberg, A. O. (Hrsg.): Bewegungs-Sonification und Musteranalyse im Sport. Göttingen, 59-65.
  • Effenberg, A. O. (Hrsg.) (2006): Bewegungs-Sonification und Musteranalyse im Sport. Göttingen: Cuvillier Verlag.
  • Effenberg, A. O. & Dierke, B. (2006): Detection and anticipation of multiple dynamic objects – special problems for elderly? In: Mechling, H., Brach. M., Eichberg, S. & Preuss, P. (Eds.): Physical Activity and Successful Aging. Book of Abstracts, 10th International EGREPA Conference. Cologne: German Sport University, 50.
  • Effenberg, A. O., Mechling, H., Boecker, H., Fehse, U., Daamen, M., Landsberg, M.W., Granath, D.O. & Scheef, L. (2006): How Does Movement Sonification Work? Evidence Based on Behavioral and fMRI Data. Journal of Sport & Exercise Psychology, 28, S60-SS61.
  • Scheef, L., Boecker, H., Daamen, M., Fehse, U., Landsberg, M. W., Granath, D. O., Mechling, H. & Effenberg, A. O. (2006): Visual Motion Processing Activity in Area V5/MT is Enhanced by Concordant Acoustic Motion Transformation. HBM 2006, 12th Annual Meeting of the Organization for Human Brain Mapping, Florence, Italy.
  • Effenberg, A. O. & Dierke, B. (2006): DAMDO: Eine neue Methode zur Diagnose der Detektions- und Antizipationsfähigkeit Multipler Dynamischer Objekte. In: Hecht, H., Berti, S., Meinhardt, G. & Gamer, M. (Hrsg.): Beiträge zur 48. Tagung experimentell arbeitender Psychologen. Lengerich, 115. 
  • Effenberg, A. O. & Dierke, B. (2006): Zur Wahrnehmungs- und Antizipationsfähigkeit in komplexen Szenarien. In: Halberschmidt, B. & Strauss, B. (Hrsg.): Elf Freunde sollt ihr sein!? Hamburg, 39.

2005

  • Effenberg, A. O. (2005): Movement Sonification: Effects on Perception and Action. IEEE Multimedia, 12, (2), 53-59.
  • Preuss, P., Brach, M., Effenberg, A. O., Spahr, M. & Mechling, H. (2005): Zur Vernetzung von Forschung und Lehre in Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Sportwissenschaft, 35, (2), 242-245.
  • Effenberg, A. O., Melzer, J., Weber, A. & Zinke, A. (2005): MotionLab Sonify: A Framework for the Sonification of Human Motion Data. IV, Proceedings of the Ninth International Conference on Information Visualization (IV’05), 17-23.
  • Effenberg, A. O. (2005): Denken oder Tun? Effekte visuell-akustischer Bewegungs¬demons-trationen und bewusster Reflexionen auf die Nachvollzugsgenauigkeit von Sportbewegungen. In: Gabler, H., Göhner, U. & Schiebl, F. (Hrsg.): Zur Vernetzung von Forschung und Lehre in Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Hamburg, 106-112.
  • Effenberg, A. O. (2005): Sportwissenschaft trifft Informatik. Bewegungs-Sonification und Musteranalyse im Sport. F.I.T.- Forschung-Innovation-Technologie, 10, 2, 32-36.
  • Effenberg, A. O. & Mechling, H. (2005): Movement-Sonification: A New Approach in Motor Control and Learning. Journal of Sport & Exercise Psychology, 27, S58.
  • Effenberg, A. O. (2005): Antizipative Verhaltenskonzepte, sensorische Konsequenzen – Was wird antizipiert? In: Seelig, H., Göhner, U. & Fuchs, R. (Hrsg.): Selbststeuerung im Sport. Hamburg, 52.

2004

  • Effenberg, A. O. (2004): Using Sonification to Enhance Perception and Reproduction Accuracy of Human Movement Patterns. In: Hermann, T. & Hunt, A. (Eds.): Proceedings of the International Workshop on Interactive Sonification. Bielefeld, Germany, 1-5. 
  • Effenberg, A. O. & Mechling, H. (2004): Perspektiven der direkten bewegungs¬bezogenen Vermittlung komplexer Bewegungsdaten. In: Krug, J. & Minow, H.-J. (Hrsg.): Messplatztraining. Sport und Wissenschaft, 10. Sankt Augustin, 122-127.
  • Effenberg, A. O. (2004): Synergien der Sinne für die Bewegungsregulation. Frankfurt a.M.: Peter Lang.

2003

  • Effenberg, A. O. (2003): Unbewusste Wahrnehmungsfunktionen bei der Bewegungsregulation. In: Mechling, H. & Munzert, J. (Hrsg.): Handbuch Bewegungswissenschaft - Bewegungslehre. Schorndorf, 197-217.
  • Effenberg, A. O. (20037): Sonification. In: Röthig, P. & Prohl, R. (Hrsg.): Sportwissenschaftliches Lexikon. Schorndorf, 475-476.
  • Mechling, H. & Effenberg, A. O. (20037): Motorisches Lernen. In: Röthig, P. & Prohl, R. (Hrsg.): Sportwissenschaftliches Lexikon. Schorndorf, 383-389.
  • Effenberg, A. O. & Mechling, H. (2003): Multimodal convergent information enhances reproduction accuracy of sport movements. In: Müller, E., Schwameder, H., Zallinger, G. & Fastenbauer, V. (Eds.): Proceedings of the 8th Annual Congress of the European College of Sport Science, Salzburg, Austria, 196-197.

2002

  • Effenberg, A. O. (2002): Instruktion. Modul im Kapitel ‘Motorisches Lernen‘ der internetbasierten ‘eLearning in der Bewegungs- und Trainingswissenschaft‘ (‘eBuT‘). Hochschulverbund unter Leitung der Universität des Saarlandes. Digitaler Beitrag. 

2001

  • Effenberg, A. O., Mechling, H. & Spahr, M. (2001): Videobasierte Nachahmungsexperimente und externe Validität. ITES, (1), 1-14.
  • Effenberg, A. O. (2001): Effekte komplexer akustischer Bewegungsinformationen und visuell-auditive Synergieeffekte bei der Bewegungswahrnehmung. In: Altenberger, H., Hecht, S., Oesterhelt, V., Scholz, M. & Weitl, M. (Hrsg.): Im Sport lernen - mit Sport leben. Augsburg, 251-256.
  • Effenberg, A. O. & Mechling, H. (2001): Zur Identifikation und Akzeptanz nonverbal-akustisch abgebildeter komplexer Bewegungsqualitäten. In: Nitsch, J.R. & Allmer, H. (Hrsg.): Denken - Sprechen - Bewegen. Köln, 391-399.
  • Effenberg, A. O. (2001): Multimodal convergent information enhances perception accuracy of human movement patterns. In: Mester, J., King, G., Strüder, H., Tsolakidis, E. & Osterburg, A. (Eds.): Perspectives and Profiles. Proceedings of the 6th Annual Congress of the ECSS, Cologne, Germany, 122.

2000

  • Effenberg, A. O. (2000): Zum Potential komplexer akustischer Bewegungsinformationen für die Technikansteuerung. Leistungssport, 30, (5), 19-25.
  • Effenberg, A. O. (2000): Der bewegungsdefinierte Sound: Ein akustisches Medium für die Darstellung, Vermittlung und Exploration motorischer Prozesse. In: Altenberger, H., Hotz, A., Hanke, U. & Schmitt, K. (Hrsg.): Medien im Sport - zwischen Phänomen und Virtualität. Schorndorf, 67-76.

1999

  • Effenberg, A. O. & Mechling, H.(1999): Zur Funktion audiomotorischer Verhaltenskomponenten. Sportwissenschaft, 29, (2), 200-215.
  • Effenberg, A. O. & Mechling, H. (1999): Akustisch-rhythmische Informationen und Bewegungskontrolle. Motorik, 22, (4), 150-160.
  • Mechling, H. & Effenberg, A. O. (1999): Bewegungslehre - Bewegungswissenschaft. In: Laging, R. & Günzel, W. (Hrsg.): Neues Taschenbuch des Sportunterrichts, Band 1. Hohengehren, 45-78.
  • Effenberg, A. O. & Mechling, H. (1999): The Contribution of Motor-Acoustic Information to Motor Learning. In: Parisi, P., Pigozzi, F. & Prinzi, G. (Eds.): Sport Science `99 in Europe. Proceedings of the 4th Annual Congress of the ECSS, Rome, Italy, 780.

1998

  • Effenberg, A. O. & Mechling, H. (1998): Bewegung hörbar machen - Warum? Zur Perspektive einer systematischen Umsetzung von Bewegung in Klänge. Psychologie und Sport, 5, (1), 29-38.
  • Mechling, H. & Effenberg, A. O. (1998): Perspektiven der Audiomotorik. In: Praxisorientierte Bewegungslehre als angewandte Sportmotorik. Leipziger Sportwissenschaftliche Beiträge. Festschrift zum 100. Geburtstag von Prof. Dr. Kurt Meinel. Sankt Augustin, 51-76.

1996

  • Effenberg, A. O. (1996): Zur Perspektive akustischer Bewegungstransformationen für eine äußere Abbildung kinästhetischer Wahrnehmungsprozesse. In: Amft, S. & Seewald, J. (Hrsg.): Perspektiven der Motologie. Schorndorf, 201- 206.
  • Kliche, D. & Effenberg, A. O. (1996): Biomechanische Betrachtung zum intrazyklischen Geschwindigkeitsprofil im Brustschwimmen über die Sprint-Distanz. In: Schwimmen lernen und optimieren. Reihe der Dt. Schwimmtrainer-Vereinigung, Bd. 12. Rüsselsheim, 56-64.
  • Effenberg, A. O. (1996): Sonification - Ein akustisches Informationskonzept zur menschlichen Bewegung. Schorndorf: Hofmann.

1995

  • Effenberg, A. O. (1995): Sonification - Ein komplexes Informationskonzept für die Motorikforschung. In: Krug, J. & Minow, H.-J.(Hrsg.): Sportliche Leistung und Training. St. Augustin, 169-174.
  • Effenberg, A. O. (1995): Das Sonification-Konzept für die Motorikforschung - Zur Ansteuerung der Motorik durch bewegungsdefinierten elektronischen Sound. Trainer Akademie Köln aktuell, 4, 8-11.
  • Effenberg, A. O. (1995): Sonification - ein akustisches Informationskonzept zur menschlichen Bewegung. dvs-Informationen, 10, (2), 55.

Mediadownload


Beispiele zur Bewegungssonifikation sportlicher Bewegungen
(Indoor-Rudern, Experte [Sequenz 1] und Novize [2])

Audio

Beispiele zur Bewegungssonifikation sportlicher Bewegungen (Indoor-Rudern, Experte)

Audio

Beispiele zur Bewegungssonifikation sportlicher Bewegungen (Indoor-Rudern, Novize)

Beispiele zur akustischen Abbildung von sportlichen Bewegungen (Technik des Brustschwimmens) - Sonification der Brustschwimmtechnik

MPEG

Armzug und Beinstoss akustisch abgebildet

MPEG

Arm- und Beinzyklus akustisch abgebildet

MPEG

Arm- und Beinzyklus sowie vertikale Rumpfbewegung akustisch abgebildet

Forschungsbezogene Fernseh- und Rundfunkbeiträge

Audio, 9 Min.

RBB Radio Eins, Interview "Rudersonifikation" vom 18.09.2010

Audio, 4 Min.

Deutschlandfunk (DLF) Sendung „Forschung aktuell" vom 13.09.2010

Audio, 6 Min. 

Interview “Das Projekt ‘SoundSoccer’ – Tore schiessen mit Musik” mit dem NDR Info vom 25.01.2013

Audio, 10 Min.

Interview “SoundSoccer” mit dem RBB Radio Eins vom 02.02.2013, 10 Min.

Video, 3 Min.

NDR.de Sendung Visite zum Thema “Heilen mit Musik – wie geht das?” vom 12.03.2013

Video, 3 Min.

Initiative Wissenschaft Hannover mit dem Thema “Der Rhythmus macht die Musik – Wenn Bewegung klingt” vom 12.03.2013

Letzte Änderung: 04.05.2014